Über 80 neue Immobilienkaufleute an der BSW Hamburg verabschiedet

Die traditionelle Abschlussfeier des Schuljahres 2017/2018 fand in der bis über den letzten Platz hinaus gefüllten Mensaneubau in der Lutterothstr. statt. Die Berufsschüler und Berufsschülerinnen aus Immobilienunternehmen in Hamburg erhielten am 29. Juni 2018 an der Beruflichen Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel ihre Abschlusszeugnisse.

Schulleiterin Karin von Palubicki begrüßte in ihrer Ansprache die frisch gebackenen Immobilienprofis und die weiteren Gäste. Getreu dem Motto: „Die Immobilienkompetenz in Hamburg wird jedes Jahr weiter ausgebaut“ freute sich Frau von Palubicki darüber, dass 87 neue Immobilienkaufleute in die Immobilienbranche entlassen werden können, die mit diesem Abschluss das Fundament ihrer beruflichen Laufbahn gelegt haben.

Der Abteilungsleiter der Berufsschule für Immobilienkaufleute Jörk Brand wünschte in seiner Begrüßungsansprache den „jungen, hochmotivierten Immobilienkaufleuten“ viel Glück und Erfolg in ihrem weiteren Berufsleben.

Für musikalische Untermalung sorgte die „One Way Out Blues Jam“ mit einigen stimmungsvollen Blues-Songs, die die anwesenden jungen und alten Gäste begeisterten.

Die Übergabe der Abschlusszeugnisse erfolgte durch die jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer, die ihren ehemaligen Berufsschülerinnen und Berufsschülern mit einigen launigen, aber auch ernsthaften Anmerkungen alles Gute für die berufliche Zukunft wünschten.

Traditionell bildete die Preisverleihung für die besten Projekte durch den IVD-Nord einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltung. Herr Wittlinger (Vorsitzender IVD-Nord) lobte in seiner Laudatio das qualitativ hohe Niveau der Projektarbeiten und beglückwünschte die Preisträgerinnen und Preisträger.

Folgende Projekte wurden mit einem Gutschein und einer Urkunde von Herrn Wittlinger ausgezeichnet:

1. Preis:
„Alternatives Wohnen in einem Hamburger Hafenkran“:
Leah Bräutigam, Kim Nowak, Anna Techel, Jule Walberg

 2. Preis:
„Alternative Wohnformen – Tiny Houses on Wheels“:
Ben Hansen, Matthias Wierecky, Tom Zimmermann

 3. Preis:
„Den Wolken entgegen – Der Park auf den Dächern der Hafen-City“:
Noa Jane Henschel, Lisa Gillwald, Jette Walkling, Joana Kaminski

Den Abschluss der Veranstaltung bildete bei sommerlichen Wetter traditionell der vom IVD-Nord gestiftete Imbiss mit kühlen Getränken und kleinen Snacks.

Text: Jörk Brand

Zurück

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de