Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Studium am Samstag


Standort    Schlankreye 1, 20144 Hamburg-Eimsbüttel
 

 

Das Studium zum Staatlich geprüften Betriebswirt / zur Staatlich geprüften Betriebswirtin kann auch als kombiniertes Abend- und Samstagsangebot an der AWS absolviert werden.

Für diejenigen, die sich für die sogenannte Samstagsklasse entscheiden, gilt: Der Unterricht findet nur an zwei Abenden und am Samstag ganztags statt. Das Vertiefungsfach ab dem zweiten Jahr der Weiterbildung wird aus organisatorischen Gründen vorgegeben (keine Wahl des Vertiefungsfachs). 

Die 17 Unterrichtsstunden pro Woche verteilen sich auf zwei Abende mit jeweils 4 Ustd. und die Samstage mit abwechselnd 8 bzw. 10 Ustd.

Aus organisatorischen Gründen können wir dieses Angebot nicht für jeden Studienstart ermöglichen.

Informieren Sie sich:

info@bsw-hamburg.de   oder    ute.schueler@bsw-hamburg.de

 

Anmerkungen: Die Samstagsklasse kommt nur zustande, wenn sich genügend Teilnehmer/innen dafür anmelden. Es besteht kein Anspruch der Studierenden auf die Durchführung der Samstagsklasse während des gesamten Studiums. Die AWS behält sich vor, aus organisatorischen Zwängen (z. B. nicht mehr ausreichende Teilnehmerzahl) eine Samstagsklasse nicht weiterzuführen.

 

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de