Abschlüsse

Die neue Berufsoberschule (BOS) führt in einem Jahr zur Fachhochschulreife und in zwei Jahren zur Hochschulreife (Abitur).

 

Ziel der BOS 12: Allgemeine Fachhochschulreife: Berechtigung zum Studium an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen).
Ziel der BOS 13: Allgemeine Hochschulreife: Berechtigung, alle an einer Universität angebotenen Studiengänge zu studieren.
Bedingung für die allgemeine Hochschulreife ist die erfolgreiche Teilnahme am Unterricht in einer zweiten Fremdsprache.

Fachgebundene Hochschulreife: Berechtigung zum Studium einschlägiger (hier: wirtschaftswissenschaftlicher) Studiengänge an einer Universität. Für die fachgebundene Hochschulreife genügt eine Fremdsprache (Englisch).
Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de