Veranstaltungen

Lernortkooperation 2017

Am 08.11.17 trafen sich Ausbilder/-innen und Lehrer/-innen in der neuen Mensa unserer Schule zum regelmäßigen Austausch. Bereits vor der Sitzung gab es für die Ausbilderinnen und Ausbilder die Möglichkeit, mit den Lehrerinnen und Lehrern über den Unterricht und die Auszubildenden zu sprechen.

Während der Sitzung wurden die neuen Räumlichkeiten besichtigt und die Nutzungsmöglichkeiten erörtert. Die Schwerpunkte der Unterrichtsentwicklung und insbesondere die Lernwerkstatt wurden vorgestellt. 

Informiert wurde über die neue Fortbildungsprüfung "Fachassistent/-in Rechnungswesen und Controlling" sowie über die Fortschritte auf dem Weg zur Neuordnung der Ausbildung zur/m Steuerfachangestellten. 

Für die Gewinnung von neuen Auszubildenden ergreift die Steuerberaterkammer Hamburg unterschiedliche Maßnahmen, für die sie um Unterstützung bittet. Das HIBB und die Kammern haben zusätzlich die Studienabbrecher im Fokus. Mit der Initiative "shift" sollen Studienabbrecher beraten und in Ausbildung vermittelt werden.

Die Sitzung wurde abgeschlossen durch Prof. Dr. Simon Fischer, der über die Kooperation zwischen der BSW Hamburg-Eimsbüttel und der UE zur Realisierung des dualen Studienganges "BWL & Steuern" berichtete. Die ersten Studenten starten zum 01.08.18.

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de