Duale Ausbildungsvorbereitung für Migranten - AvM-Dual

In der dualisierten Ausbildungsvorbereitung für Migrantinnen und Migranten (AvM Dual) lernen und arbeiten neu zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene mit der integrierten Sprachförderung wöchentlich drei Tage in der berufsbildenden Schule und zwei Tagen im Betrieb. Durch die integrierten Praktikumsphasen erhalten die Schülerinnen und Schüler eine grundlegende Orientierung zum Ausbildungs- und Berufsangebot in Hamburger Unternehmen. Zusätzlich kann i.d.R. nach zwei Jahren ein Abschluss erworben werden, der in seinen Berechtigungen dem ersten allgemeinbildenden Schulabschluss entspricht.

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de