Abitur nach der Ausbildung in nur zwei Jahren

Die Berufsoberschule in Hamburg

  Schlankreye 1, 20144 Hamburg-Eimsbüttel
 
   Anne Meyer (Abteilungsleiterin),
           Schulbüro Tel.: 040 428 823 0, info@bsw-hamburg.de
 

 

Du willst

  • studieren,
  • dich weiterentwickeln und beruflich vorankommen
  • und dein Fachabitur und/oder Abitur auf dem 2. Bildungsweg in Hamburg nachholen.

Du hast

  • beim Mittleren Schulabschluss
  • und/oder beim Berufsschulzeugnis Bereich Wirtschaft und Verwaltung

den geforderten Notendurchschnitt.

Die Berufsoberschule (BOS) in Hamburg ist gebührenfrei und bietet dir attraktive Möglichkeiten:

  • In 9 Monaten kannst du  die Fachhochschulreife (Fachabitur) an der BOS 12 erwerben!
  • In  weiteren  9 Monaten  kannst du die die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) an der BOS 13 erwerben! Weitere Informationen zum Abitur findest du unter BOS 13.
  • Du kannst elternunabhängiges BAföG erhalten:  Infos zum elternunabhängigen BAföG

 

Nächster Schulstart ist am 16. August 2018:

Anmeldungen nehmen wir im Schulbüro Schlankreye entgegen.

Dein Weg zum Schulplatz an der BOS 12 in 3 Klicks:

 

 

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de